Neue Medien

Der kompetente Umgang mit Computer und Internet ist nicht mehr wegzudenken. Unserer Schule ist es ein besonderes Anliegen, den kompetenten Umgang mit diesen Medien zu erlernen.

Daher wurde ein umfassendes Medienkonzept entwickelt, das Themen wie den Umgang mit dem Computer, soziale Netzwerke, Suchmaschinen und vieles mehr beinhaltet.

Unsere Schule hat sich beim Projekt "Medienkompetenz macht Schule" erfolgreich beworben und hat somit im Jahr 2014 drei moderne Smartboards,18 neue Notebooks, 17 neue PC-Plätze im PC-Raum und 3 PC's in jedem Klassenraum erhalten.

Medienkompetenz macht Schule

 

 

 

 

 

Aus dem Programm "Medienkompetenz macht Schule":

 

"Für die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft spielen Information, Wissen und Bildung eine immer bedeutendere Rolle.

Die neuen Medien bieten jedoch nicht nur Chancen, sondern auch Risiken. Angesichts der sich ausweitenden Nutzung der neuen Medien und des Internets gewinnen die Fragen eines effektiven Schutzes von Kindern und Heranwachsenden zunehmend an Bedeutung.

Aufgrund der technologischen, jugend-, arbeitsmarkt-, gesellschafts- und bildungspolitischen Veränderungen kommt der Förderung von Medienkompetenz eine entscheidende Bedeutung zu. Bedenkt man, wie rasch sich Handy und Internet in allen Bereichen der Gesellschaft ausgebreitet haben, so ist Medienkompetenz die entscheidende Grundlage lebenslangen Lernens."

(Quelle: http://medienkompetenz.rlp.de/10-punkte-programm.html )